Der “Kleine Ochs’nbrater”
begrüßt Sie am Viktualienmarkt München!

Dort wo das Herz der Hauptstadt pocht, am Fuß des Alten Peter, wo der G’stanzlsänger Roider Jackl als Brunnenfigur seine Gitarre in die Höhe hebt, da ist der “Kleine Ochs’nbrater”: unter den ehrwürdigen Baumkronen des Viktualienmarktes, mit 78 Biergartenplätzen im Sommer, mit Zelt im Winter, wo am Vitualienmarkt die Spätnachmittags- und Abendsonne die Herzen wärmt.




Münchner Schmankerl


Biologisch
aus der Region

Seit 16 Jahren in Familien-Bewirtschaftung, mit Bio-Bier frisch vom Fass, aus dem  Landshuter Brauhaus, naturtrüb, unfiltriert und mit einer Spezialität, die es am Viktualienmarkt nur hier gibt, der “Ochs’nbrater-Semmel” (vom städtischen Gut Karlshof). Bio sind auch alle anderen Münchner Schmankerl, wie Münchner Fleischpflanzerl, Münchner Weißwürste, Brez’n und Semmeln u.a.m.

Auf zu unseren Bio-Schmankerln

Bio aus der Region am Viktualienmarkt München


Ein gemütlicher Treffpunkt
mitten im Zentrum

Beim “Kleinen Ochs’nbrater” treffen sich Münchner und Nicht-Münchner, Stammkunden und vorbeilaufende Hungrige, weißwurstessende Geschäftsleute und Touristen.
Es lohnt sich, dieses Stück Altmünchen kennenzulernen:

Ganzjährig, Dienstag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr
(bei schönem Wetter auch länger)
Viktualienmarkt 11, 80331 München

So findest Du uns am Viktualienmarkt